Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien

Wenn du deine Browsereinstellungen nicht veränderst, akzeptierst du das. Weitere Infos

Verstanden

Robur 4x4 - Viech - selfmade by Fabgelb - zu Besuch

Robur von meinem Kumpel Fabian. Er hat alles selbst gebaut. Das FZ hat zuschaltbaren Allrad. Gefedert wird vorne wie hinten mit Weitspaltparabel Federn. Der Motor ist von Mercedes Benz OM314. Das Fahrerhaus ist erhöht, dort im "Alkoven" ist das Bett vorgesehen. Der Koffer ist Routen gelagert, heißt: vorne und hinten Mittig und in der Mitte des Koffers rechts und links, Somit kann sich das Fahrgestell frei verwinden. Dazu muß man wissen das Parallel Fahrzeugrahmen den Ausgleich im Gelände fast nur über den Rahmen vollziehen. Siehe Buch der MAN im Gelände. Deswegen sind aufbauten auf Gelände LKW´s mit Parallel Rahmen nie starr festgeschraubt, zumindest sollten sie es nicht, da sonst der Koffer das Fahrgestell gerade hält und dies auf Dauer im 4x4 Einsatz den Aufbau zerstört. Es gibt dazu noch mehrere Varianten der Lagerung. z.B. Dreipunkt oder parallel mit Federn vorne. 

Gruß Gilbert